Anreise

Ihr Weg zu uns


Der Schwan befindet sich direkt am Marktplatz, im Herzen der historischen Altstadt und am Fuße der Rosenburg und der Burgruinen Rabenstein und Tachenstein.  Wo Riedenburg liegt? Im Altmühltal. Mitten in Bayern. Im Süden von Deutschland.  Zwischen München und Nürnberg oder zwischen Ingolstadt und Regensburg.


Zu Fuß:

Sie erreichen Riedenburg zu Fuß über den Altmühltal-Panoramaweg und den Jurasteig (jeweils auf der Etappe Dietfurt-Riedenburg-Kelheim).

 

Mit dem Rad:

Wenn Sie mit dem Fahrrad unterwegs sind, dann liegt Riedenburg auf Ihrer Strecke, wenn Sie die Tour de Baroque, den Altmühltal-Radweg (Etappe Dietfurt-Riedenburg-Kelheim) oder den Fünf-Flüsse-Radweg fahren.

 

Mit der Bahn:

Für Bahnfahrer ist der nächste Bahnhof Saal an der Donau und Ingolstadt Nord. Von dort geht's mit dem Bus weiter nach Riedenburg . Den aktuellen Busfahrplan finden Sie hier (unter Merkblatt, "Fahrplan Saal an der Donau - Kelheim - Riedenburg - Dietfurt und zurück").

 

Mit dem Auto:

Mit dem Auto erreichen Sie Riedenburg bequem. Die A9 (Ausfahrt Denkendorf), die A3 (Ausfahrt Laber oder Nittendorf) und die A93 (Ausfahrt Hausen) sind jeweils knapp 20 Minuten entfernt. 

 

 

Mit dem Flugzeug:

Die nächstgelegenen Flughäfen  München und Nürnberg sind rund 100 km weit weg.