Herzlich willkommen im Schwan!

Bayerische Gastlichkeit im Naturpark Altmühltal


Tagesgerichte: Montag bis Samstag

Bestellungen unter 09442 1272 | Vorbestellungen gerne möglich

Wochenkarte vom 26.02. - 02.03.

 

Montag

 

Ruhetag

 

 

Dienstag

Ruhetag

 

Mittwoch

Schweinegeschnetzeltes in Waldpilzsoße mit Spätzle
Käsetortellini in Tomatenrahmsoße auf Rucola dazu Cocktailtomaten

 

Donnerstag

Fleischpflanzerl mit Kartoffelbrei und Babykarotten

Spinatknödel mit brauner Butter und Parmesan

 

Freitag

Rotbarschfilet gebacken mit Kartoffelsalat
und Remoulade

Fish & Chips mit Remoulade und Pommes

Gemüsestrudel mit Salat

 

Samstag

Ripperltag

Sparerips mit Maiskolben und Wedges dazu Sourcream
und BBQ-Soße

 

 

Wir wünschen einen guten Appetit

 



Sonntagskarte 03.03.2024

 

...in Erstellung



Unsere Speisekarte


Download
Winterkarte 2024
2023-12-28 Winterkarte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 296.6 KB

Samstags: Ripperl



Bestellungen unter 09442 1272 | Vorbestellungen gerne möglich 

Der Schwan ist ein inhabergeführtes Traditionsgasthaus
mitten im Naturpark Altmühltal, im Herzen der Altstadt von Riedenburg.


Restaurant

Im Gasthaus gibt's bayerisches Essen, mit einem mediterranen Einfluss.  

Bierverkostung

Bier spielt eine große Rolle in Bayern und auch im Schwan. Regelmäßig finden Bierverkostungen statt mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten

Gästezimmer

Kommen Sie uns doch besuchen! Der Schwan hat 14 Gästezimmer mit insgesamt 27 Betten und dank Umbau einen nagelneuen Aufzug, sowie ein Wohnzimmer fürs Hotel. Hier geht's zu den Zimmern...


Einrichtung

Die Einrichtung ist bewusst reduziert und keinesfalls überladen. Sie konzentriert sich auf Naturmaterialien: Auf Eichenholz und Natursteinböden. Dazu gesellen sich warme Stoffe in erdigen Tönen. 

Umgebung

Riedenburg, "die Perle im Altmühltal" liegt idyllisch in die  Landschaft eingebettet, am Fuße der Rosenburg und der Burgruinen Rabenstein und Tachenstein. Neben Natur pur locken zahllose Freizeitaktivitäten...

Familienbetrieb

Hinter dem Schwan stehen die Familien Sollinger und Schmid, die gemeinsam auch die benachbarte Post bewirtschaften. Mehr über uns...